Antwort auf die kleine Anfrage von Frau Franziska Becker MdA

Im Nachgang zu unserem Vor-Ort-Termin mit den MdA Franziska Becker und Stefanie Bung ist es zu einer kleinen Anfrage von Frau Becker gekommen, mit der sie sich weitgehend an unseren Fragen und Forderungen orientiert hat. Die Antwort ist ernüchternd, befremdlich wie – allerdings eher zwischen den Zeilen – aussagekräftig.

„Antwort auf die kleine Anfrage von Frau Franziska Becker MdA“ weiterlesen

Antwort Verkehrssenat / Abteilung Verkehrslenkung

Eingang: Dienstag, 18. Juli 2023 – Die beim Senat verantwortliche Abteilung bestätigt nach 3 Wochen den Eingang unseres Schreibens und bedankt sich für unser „Interesse am Verkehrsgeschehen“…

„Antwort Verkehrssenat / Abteilung Verkehrslenkung“ weiterlesen

Brief der Bürgerinitiative an Senat und Bezirk vom 29.06.2023

An die Senatorin für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt Dr. Manja Schreiner

An den Bezirksstadtrat und Leiter der Abteilung Ordnung, Umwelt, Straßen und Grünflächen Charlottenburg- Wilmersdorf Oliver Schruoffeneger

An den Berliner Senat, die Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses und der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf

Sofortmaßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit im Schlangenbader Kiez

„Brief der Bürgerinitiative an Senat und Bezirk vom 29.06.2023“ weiterlesen

Berliner Zeitung – Umdenken im Senat?

Aktuell sind bezüglich der Zukunft des Verkehrstunnels die Botschaften aus der Politik Prozessen unterworfen. Nachdem es zunächst hieß, dass der Schlangenbader Tunnel eher geschlossen bleibt, ist inzwischen wieder eine realistische Option, ihn in seiner ursprünglich so geplanten Funktion zu erhalten. Zwei Beiträge der Berliner Zeitung.

„Berliner Zeitung – Umdenken im Senat?“ weiterlesen

Pressemitteilung Senat zur Verkehrsführung 08.06.2023

Folgende Pressemitteilung hat die Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt heute herausgegeben. Es sind mehrere Maßnahmen geplant, den Verkehr großräumig über die A103 und A100 umzuleiten und den Durchgangsverkehr durch die Anwohnerstraßen zu erschweren.

„Pressemitteilung Senat zur Verkehrsführung 08.06.2023“ weiterlesen

Offener Brief – So kann es nicht bleiben!

Am 10.05.2023 haben als spontane Reaktion auf die Zustände 57 Anwohner der nördlichen Sodener Straße einen offenen Brief an Dr. Manja Schreiner
Senatorin für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt, Christian Gaebler
Senator für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen und Bezirksbürgermeisterin Kirstin Bauch geschrieben. In diesem Brief wurden dringende Maßnahmen gefordert zur Beruhigung einer Verkehrssituation, die weit gehend ungeregelt den Verkehr der ehemaligen A104 in reine Anwohnerstraßen fließen lässt.

„Offener Brief – So kann es nicht bleiben!“ weiterlesen